Beschäftigungsangebote

In den Räumlichkeiten des Hauses, wie im Garten werden Aktivitäten der sozialen Betreuung angeboten. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben neben dem kreativen Schaffen oder der aktiven Teilnahme hier einen Ort der Begegnung, der Gemeinschaft, des Austausches und der Muse. Unabhängig von körperlichen und geistigen Fähigkeiten ist jeder herzlich willkommen und findet die Möglichkeit zur Stabilisierung oder Aktivierung seiner persönlichen Ressourcen auf freiwilliger Basis.

Da die wohltuende Wirkung von Hunden auf Psyche und Körper alter Menschen hinlänglich bekannt und wissenschaftlich belegt ist, erhalten die Bewohner/innen regelmäßig Besuch von Fr. Weber, Paulchen und Co.
(Kooperation zwischen Fr. Weber  und (http://duo-ibiza.de)).

Voriger Beitrag

Nächster Beitrag