♥ PFLEGE
♥ VERTRAUEN
♥ GEBORGENHEIT
♥ SICHERHEIT

Tagespflege öffnet wieder

Durch weitere Lockerungen in der Landesverordnung zur Corona-Pandemie öffnet die Tagespflege des B+O Seniorenzentrums in Brühl ab dem 01. Juli 2020 wieder seine Pforten – wenn auch im sogenannten „eingeschränkten Regelbetrieb“.

Die Tagespflege ist ein Teil des bewährten Vier-Säulen-Prinzips des B+O Seniorenzentrums, bestehend aus Langzeit- und Kurzzeitpflege, Tagespflege, ambulantem Pflegedienst (in Brühl, Oftersheim und Speyer) sowie einer hauseigenen, öffentlichen Praxis für Physiotherapie.

Das Betreuungsangebot der Tagespflege musste seit Mitte März 2020 -nach Vorgaben des Landes Baden-Württemberg – pausieren. Die vorübergehende Schließung diente der Eindämmung und Verlangsamung der Corona-Pandemie. Da diese Maßnahmen nach und nach wieder gelockert werden, können auch Tagespflegeeinrichtungen, wie die des B+O Seniorenzentrums, wieder schrittweise in den Regelbetrieb übergehen.

Zum Schutz aller Tagespflegegäste und den Mitarbeitern ist der Besuch der Einrichtung aktuell nur unter Einhaltung einiger Regeln möglich. Im „eingeschränkten Regelbetrieb“ gelten weiterhin die bekannten Abstands- und Hygieneauflagen; der Fahrservice findet jedoch im normalen Rahmen statt. Vor Ort können wir das von uns angestrebte Betreuungsangebot – mit wenigen Abstrichen – wieder im gewohnten Maße stattfinden lassen.

Die vergangenen Wochen waren für unsere Betreuungsgäste, deren Angehörige und unser B+O-Team eine Zeit mit vielen Herausforderungen. Wir hoffen sehr, dass sie die Coronabedingte Pause gut überstanden haben und freuen uns sehr darauf, sie wieder als unsere Gäste der Tagespflege begrüßen zu dürfen. Sie können uns an einzelnen Tagen oder auch die ganze Woche (von Montag-Freitag) besuchen. Ein kostenloser Probetag ist nach Vereinbarung möglich.

Für evtl. Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Voriger Beitrag